Harz 2004

Wir waren ein Wochenende
zum Rodeln im Harz

Gemeinsam mit unseren Eltern fuhren wir
für ein langes Wochenende nach Wildemann.

Das Wetter: Rodeln gut, nee, klasse.
Die Stimmung: könnte nicht besser sein, einfach suuuuper!!

Hier ein paar Bilder von diesem Wochenende.
 

Ankunft am Abend, die Wagen hatte ihre Schwierigkeiten, den Berg hoch zu kommen, da brauchte man schon Schneeketten oder Alradantrieb.

Schneller ging es dann oft zu Fuß.


Schnell war alles ausgeladen, wir haben ja auch fleißig mit geholfen!
 
und am nächsten Morgen sah alles weiß aus. Toll !!

 

Einige konnten es gar nicht erwarten. ......und Los geht's.
  ..... und dann fuhren wir zum erstenmal Rodeln.

.. und sofort mit dem Schlitten den Berg hinauf —
  . und wieder hinunter.
 

der Eine oder Andere landete zwar im Schnee,
aber es hat riesig Spaß gemacht.
 

Auch die eine oder andere Schneeballschlacht wurde ausgefochten.
 
Die Klugen hielten sich vornehm zurück
und schauten sich das alles aus sicherer Entfernung an.

Das Essen wurde selbst zubereitet. War echt lecker !!
 

Abends war dann Zeit für Spiel und Spaß in kleineren Gruppen.
 
 
 
  Ins Bett kamen wir ziemlich spät und geschlafen wurde noch später, aber der wenige Schlaf mußte an diesem Wochenende reichen.
Schließlich war die Zeit knapp und man hatte sich doch so viel zu erzählen !!

Am Sonntag Morgen gingen wir dann ins Berwerk.
 

Das war schon interessant und aufregend so tief unter der Erde.
 
 
Es hat uns gut gefallen und wir hoffen, so ein Wochenende bald wieder hohlen zu können.
Bis zum nächsten Mal.